Werkstattleitung
Herr Siegel 
Mobil : 0176 – 648 195 09
Festnetz : 0621 – 166 07 61

Verkauf und Lager  
Herr Mudlaff     
Mobil : 0176 – 648 195 08
Festnetz : 0621 - 81 91 16 28

Technische Unterstützung
Herr Feldgebel   
Mobil : 0176 - 247 648 39
Festnetz : 0621 - 81 91 16 28

Femitec VS Add - Diesel

 

 

VS Add-DIESEL ist ein multifunktionales Zusatzadditiv für den Einsatz bei Dieselmotoren die mit Diesel/LPG oder Diesel/CNG betrieben werden.

Dieses Additiv kann bei allen bekannten Einspritzanlagen genutzt werden (mechanische Einspritzpumpe, Common Rail usw.).
Das Zusatzadditiv VS Add-Diesel wurde vorbereitet sowohl für PKW, LKW wie aber auch für Baumaschinen und Agrarmaschienen.
 

 

 

 

WICHTIGSTE VORTEILE:

  1. VS Add erhöht die Cetanzahl und somit die Zündfähigkeit vom Kraftstoff. Genaue Labormessungen haben gezeigt, dass die Cetanzahl bis zu 3 Einheiten erhöht werden. Dank dieser Eigenschaft kann die Dieselmenge verringert werden und die LPG/CNG erhöht.  (Dieselanteil kann nur 40% vom Kraftstoffgemisch betragen). Es erhöht die Effizienz und Rentabilität der Dieselgasanlage. Mit der Montage der Gasanlage im Dieselfahrzeug und mit der Benutzung des Präparates VS Add erreichen unsere Kunden Kostenersparnis von 23-26% in den Betriebskosten gegenüber einem Fahrzeug das nur mit Dieselkraftstoff betrieben wird (die Kalkulation erfolgte auf einer Preisgrundlage in Deutschland im Januar 2013, für die Testreihe wurde eine sequenzieller Gasanlage genutzt).
  2. Reinigt dauerhaft die Einspritzanlage und verlängert die Motorlebensdauer. Schützt auch die Einspritzinjektoren vor den Auswirkungen die durch zu hohe Dieselreduzierung entstehen können.
  3. Zugabe direkt in den Dieseltank, benötigt keine zusätzlichen elektromechanischen Dosiereinrichtungen.
  4. Die Dosierung durch die Einspritzdüsen zusammen mit dem Dieselkraftstoff ermöglicht sehr präzise und gleichmäßige Zugabe, mit dem Vorteil, dass die Ventile und Ventilsitze noch besser geschützt werden.
  5. Ermöglicht richtige Arbeitsweise von Abstreifringen bei großer Ausblendung von Dieselkraftstoff. VSS Add-Diesel ist besonders empfehlungswert für Motoren mit Emisionsklasse von Euro 4 bis Euro 6 im Bezug auf die genauere Dosierung vom Dieselkraftstoff (Sparsame Motoren). In diesn Motoren beugen wir mit der Ausblendung dem Kraftstoffdefizit und erhalten die Schmierfähigkeit von Diesel.
  6. Mit dem VS Add-Diesel arbeiten Motoren leiser.
  7. Schützt den Motor und verbessert gleichzeitig die Parameter der Gasanlage sowohl bei kleinen wie aber auch großen Belastungen. Straßen Langzeittest wurden durchgeführt mit PKW´s und auch mit Fahrzeugen von einer Gesamtmasse von 40 Tonen.

DOSIERUNG UND LAGERUNG: VS Add-Diesel muss regelmäßig angewendet werden in einer Konzentration von 1:1000. Angebrochene Behälter luftdicht verschließen. Bei Lagerung in trockenen Räumen und Temperatur von 0 bis 40 °C betragen die garantierten Produkteigenschaften 2 Jahre ab dem Kauf oder Öffnung der Verpackungseinheit aber nicht länger als 3 Jahre ab Produktionsdatum.

 

Sicherheitsdatenblätter herunterladen

Öffnungszeiten

Mo - Fr  9-13 und 14-18 Uhr
Sa  10-14 (nur nach Vereinbarung)

Femitec in Weiterstadt

Femitec betreut alle Autec Kunden aus Raum Frankfurt in Weiterstadt

Filiale Weiterstadt

Waldstr. 25d
64331 Weiterstadt
Hotline 0621 / 81911628

Serviceannahmestelle bei Autec

Femitec Diesel-LPG

Femitec Diesel-GSI Steuergerät

Vollsequentielles & Zylinder Selektives System.

weiterlesen

Abgasgutachten

FEMITEC Fahrzeugliste
Euro2,3,4 und Euro5
Stand 12/2012
herunterladen

Zum Seitenanfang

© Import & Export FEMITEC Autogasanlagen GmbH & Co.KG  2013    -

autogas Autogas Mannheim autogas einbau autogas umrüstung gaseinbau gasauto lpg lpg auto umbau autogas autogas ludwigshafen kfz autogaseinbau autogas einbau autohas hersteller autogas umrüster autogasanlagen autogasnalagenhersteller autogas anlagen hersteller autogaswerkstatt autogas werkstatt autogas umbau autogasnachrüsten autogas peis stag 300 femitec femitec stag femitec stag 300 stag300 ac mal 4 umrüsten auf autogas Femitec Umrüstprämie